B-Jugend (SG mit SV Steingriff)

Mannschaft B-Jugend Jahrgang 2017-2018
Laden…
Laden…

Attraktiver Nachwuchsfußball beim ESB-Juniorcup des SC Mühlried

Zu seinem Jugendturnier kurz vor dem Ende der Hallensaison hatte der SC Mühlried auch in diesem Jahr wieder in die Dreifachturnhalle Schrobenhausen eingeladen. Dabei ging es an den beiden Turniertagen wieder hoch her, von den Bambini bis zur C-Jugend bekamen die Zuschauer attraktiven Fußball geboten.

Am Samstag spielten zunächst die jüngeren Teams. Hier setzte sich bei den Bambini im Spiel um Platz 1 der BC Aresing knapp gegen das Aufgebot des SC Mühlried durch, während bei der F-Jugend am Ende der FC Gerolsbach auf Position eins stand. Als gastgebende Mannschaft freute sich die E2-Mannschaft des SC Mühlried, die sich am Ende mit einem deutlichen Punktevorsprung den Turniersieg in ihrer Altersklasse sichern konnte. „Die Jungs waren einfach super drauf!“, lobte Trainer Tobias Manz seine Schützlinge. Die Spieler des TSV Weilach jubelten in der E1-Konkurrenz über den Gesamtsieg. Freilich waren am Ende aller Spielerinnen und Spieler Sieger, denn jedes einzelne Kind bekam einen kleinen Pokal mit nach Hause und konnte den ESB-Juniorcup des SC Mühlried damit in guter und dauerhafter Erinnerung behalten.

Das D-Jugendturnier am Sonntagvormittag dominierte der FC Gerolfing, der sich in der Gruppenphase in seinem starken Teilnehmerfeld souverän durchsetzte und im Finale gegen das Team des SC Mühlried trotz eines Endspielkrimis dann doch die Oberhand behielt und sich mit einem 3:0 den Turniersieg sicherte. „Die waren eine Klasse für sich“, musste SCM-Trainer Manfred Paulus neidlos anerkennen. Am Nachmittag starteten dann die C-Junioren in einem ebenfalls sehr starken Teilnehmerfeld. Schlussendlich ließ die DJK Ingolstadt wie auch in den Vorjahren nichts anbrennen und siegte im Finale verdient gegen den TSV Wolnzach.

Sehr freute sich das Organisationsteam rund um Ingo Gumin, Tobias Manz, Rainer Bichler, Thomas Wimmer und Marco Fröhlich über die an beiden Tagen beeindruckende Zuschauerkulisse. Engagiert, aber immer fair feuerten die mitgereisten Fans ihre Mannschaften an. Rainer Bichler und Ingo Gumin erlebten die beiden Tage mit durchaus gemischten Gefühlen und einem weinenden und lachenden Auge, ziehen sie sich doch in diesem Jahr aus der ersten Linie in der Leitung der Jugend des SCM zurück.

Spielbericht (KW 46/ 2019)

B-Junioren: Mit einem 2:1 Auswärtssieg gegen die JFG Region Rain beendete die B Jugend erfolgreich die Hinrunde.
Die Gäste dominierten das Spiel über die gesamte Spielzeit. Bis zum gegnerischen Strafraum wussten sie mit gefälligen Spielzügen und klugem Aufbauspiel zu gefallen. Leider versäumten es die Nachwuchskicker ihre Überlegenheit in weitere Tore umzusetzen. Neben den zahlreichen Chancen wurde zudem noch ein Elfmeter nicht verwandelt. Bereits zur Halbzeit führte man mit 2:1.
In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel immer mehr. Mühlried/Steingriff verwaltete sicher den knappen Vorsprung und verließ als verdienter Sieger das Spielfeld. Nächsten Samstag ist die SG Mühlried/Steingriff zu Gast bei der SG Neuburger Land. Anstoß ist um 13.30 Uhr im Neuburger Willi Bauer Sportgelände.

Spielbericht (KW 45/ 2019)

B-Junioren: Eine unnötige Niederlage gab es für B Jugend mit 0:2 bei der JFG Weilachtal.
In einem in der ersten Halbzeit ausgeglichenen Spiel konnte sich keine Mannschaft entscheidend durchsetzen. Nach einem Eckball fiel das überraschende 1:0 für den Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel verstärkte die SG die Angriffsbemühungen. Leider konnten die sich erspielten Torchancen nicht verwertet werden. Einen Konter konnten die Gäste nur durch ein Foul unterbinden. Den fälligen Freistoß verwandelte der Gegner zum 2:0 Endstand. An der mangelnden Chancenverwertung wird zu arbeiten sein, um die nächsten Spiele erfolgreich zu gestalten. Gelegenheit dazu hatte die B Jugend am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen den BC Adelzhausen. Nach einem 0:1 Rückstand brachte Danny Mayr die Gastgeber durch den Ausgleich zum 1:1 kurz vor der Pause wieder ins Spiel. Leider entschieden die Gäste kurz vor Spielende die Partie mit 1:2 für sich. Am kommenden Sonntag ist die SG Mühlried-Steingriff zu Gast bei der JFG Region Rain-Burgheim 1. Anstoß ist um 10.30 Uhr.

Spielbericht (KW 42/ 2019)

B-Junioren: Am Sonntag war der TSV Dasing zu Gast in Steingriff. Nach dem 0:1 Rückstand aus der ersten Spielhälfte versuchte die heimische SG Mühlried/Steingriff in der zweiten Spielhälfte den Ausgleich zu erzielen. Die Bemühungen wurden aber nicht belohnt und die Gäste aus Dasing gewannen die Partie am Ende mit 2:0. Am Samstag, den 2. November ist die SG Mühlried/Steingriff zu Gast beim Derby gegen die JFG Weilachtal. Anstoß ist um 15.30 Uhr in Schiltberg.

Spielbericht (KW 41/ 2019)

B-Junioren: Eine unnötige Niederlage gab es für B Jugend mit 4:1 bei der SG Baar. Ohne die Einsatzbereitschaft und taktische Disziplin der letzten Spiele, verlor die B Jugend verdient die Auswärtspartie in Baar. Mühlried verschlief die Anfangsphase, so dass der Gastgeber schnell mit 2:0 in Führung ging. Mit diesem Zwischenstand wurden die Seiten gewechselt. Einige Umstellungen sollten nun den Umschwung einleiten. Doch individuelle Fehler ermöglichten dem Gegner zwei weitere Treffer. Der Treffer zum 4:1 Endstand war der einzige Lichtblick in einer insgesamt schwachen Partie. Es wird eine gewaltige Leistungssteigerung nötig sein, um das kommende Heimspiel gegen den TSV Dasing zu bestehen.